Spargel mit Walnussbutter

Von

Spargel mit Walnussbutter

Zutaten:

1 kg weißer Spargel

1 l Salzwasser zum Garen

2 EL Butter

1 unbeh. Zitrone 1 Prise Zucker

Für die Walnussbutter:

100 ml Orangensaft

50 g gehackte Walnusshälften

Einige Tropfen Worcestersoße

200 g Butter

Salz, Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Cayennepfeffer

Außerdem:

Basilikumblättchen zum Garnieren

Zubereitung:

Spargel dünn schälen und die unteren Enden abschneiden. Salzwasser in einem Topf erhitzen. Butter, Zitrone und etwas Zucker hineingeben, den Spargel einlegen und zuerst 10 Minuten kochen. Dann weitere fünf Minuten ziehen lassen.

Für die Walnussbutter den Orangensaft mit den gehackten Walnusshälften in einen Topf geben, erhitzen und mit Worcestersoße aromatisieren.

Die Butter dazugeben, schmelzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

Den Spargel dekorativ anrichten, mit der Walnussbutter überziehen, mit Basilikumblättchen garnieren und mit geschmorten Kirschtomaten und Hefebuchteln sofort servieren.

Über den Autor

editor