Penne mit Spargel

Von

Penne mit Spargel

Zutaten:

300 g Penne (oder andere Nudeln)

Salzwasser zum Garen

einige Tropfen Olivenöl

je 500 g weißer und grüner Spargel

1 Bund Frühlingszwiebel

1 EL Butter 

1 Stück unbeh. Zitrone

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2-3 EL Olivenöl

250 g Kirschtomaten

Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Cayennepfeffer                

2 TL Akazienhonig

Zubereitung:

Penne im Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitstellen.

Weißen Spargel dünn schälen. Vom weißen und grünen Spargel die unteren Enden abschneiden und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Salzwasser erhitzen. Zitrone und Butter hineingeben, den Spargel darin sortenweise bissfest garen, herausnehmen und abtropfen lassen.

300 ml Spargelfond auffangen und bereitstellen. Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides darin anschwitzen.

Die Kirschtomaten waschen, halbieren, mit den Frühlingszwiebeln und dem Spargel dazugeben und gut durchbraten lassen. Den Spargelfond angießen, erhitzen, die Penne dazugeben und durchschwenken. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Honig abschmecken. Die Penne mit Spargel dekorativ anrichten und mit Baguette sofort servieren.

Copyright: Bild und Text: Gesund & Fit Promotion GmbH, Augsburger Str. 23, Hotel-Gasthof-Rose, 89312 Günzburg, Titel erschienen bei: Garant Verlag GmbH, Benzstr. 56, 71272 Renningen, www.garant-verlag.de

Über den Autor

editor