Spargel Mediteran

VonSpargelerzeugerverband Südbayern e.V.

Spargel Mediteran


Spargel vom Blech – Rezept Landwirtschaftliches Wochenblatt www.wochenblatt-dlv.de

Zutaten:
2 kg weißer Spargel
3 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
150 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
4 EL schwarze Oliven ohne Stein
60 g getrocknete Tomaten
2 EL Kapern
40 g Pinienkerne
100 g Butter
60 g Parmesan fein geholbelt
1 Bund Rucola
Zitronensaft

Zubereitung:
Backofen mit dem Backblech auf 200°C (Ober-/Unterhitze), vorbereiten, Spargel waschen, schälen. Öl auf das heiße Blech geben, den Spargel darauf verteilen und mit Wein und Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von oben 20 Minuten garen. Spargel ab und zu mit dem Bratfond bepinseln. Oliven, getrocknete Tomaten und Kapern fein hacken. Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Butter, Oliven, Tomaten und Kapern dazugeben und kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Spargel geben. Nochmals 5 Minuten im Ofen lassen. Rucola und Parmesan über den fertigen Spargel streuen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken und lauwarm servieren.

Über den Autor

Spargelerzeugerverband Südbayern e.V. administrator